Irgendwo auf der Welt..

Standard

Ich hab so Sehnsucht..
nach Urlaub, unendlich viel Zeit, Gesundheit und natürlich Glück.

Morgen steht mein kleines Glück wieder auf der Kippe, wenn ich zum Hirn-MRT bei meinem Neurologen vorstellig werde.
Ich habe mir gerade dieses kleine perfekte Leben soweit ganz schön arrangiert und wehe, morgen gibt es schlechte Nachrichten *mit geballter Faust dem Himmel drohend*

Ansonsten gibt es nicht viel Neues von der Front zu berichten.
Ich genieße das tolle Wetter; Endlich Temperaturen, mit denen mein Organismus gut zurecht kommt. Es scheint, als würden meine Medis meine Körpertemperatur drosseln. Wer dauerhaft auf 35° brennt, fühlt sich eben auch erst bei selbigen wohl 🙂

Als Zeugnis meiner Fitness ein Bild vom Sponsorenlauf vorletzte Woche, wo meine Freundin Anna und ich spontan bei über 30° Grad drei gemütliche Runden im Stadion hingelegt haben- hätten wir gewusst, dass jede Runde bares Geld bringt, wären wir natürlich mehr gelaufen. Aber leider haben wir das System des Sponsorenlaufs noch nicht ganz durchschaut- Bis jetzt glaube ich, immer noch nicht 😉
Hier der Link zum Zeitungsbericht unseres großen Events:
http://www.op-marburg.de/Lokales/Wirtschaft/Wirtschaft-lokal/3300-Runden-im-Kampf-gegen-den-Krebs

Anna und ich beim SponsorenlaufAlso alles tutti bis hierhin. Wollen wir hoffen, dass die Biester in meinem Kopf wie von mir gefühlt und empfunden kleiner geworden sind. Ich bin gespannt

Ich bitte auch erneut, eure Daumen für den morgigen Tag gedrückt zu halten.

Liebe Grüße und eine tolle Woche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s