Endlich Sonne!

Standard

Yippie Yeah, vorgestern in Trübsal versunken und heute energetisch wie nie. Woher das wohl kommt?
DER SOMMER KOMMT!!!!!
Vor dem Frühstück bin ich heute raus gegangen, um frischen Löwenzahn und Brennnesseln zu pflücken. Und nun möchte ich euch zum nahenden Sommerstart mein heutiges Smoothierezept weitergehen, denn es war super-duper erfrischen und gesund.

Ich habe so einen Powermixer (Revoblend), daher kann ich auch Getreide-Körner in den Smoothie werfen. Aber wer weniger Power auf dem Mixer hat, lässt das besser sein, um keine harten Körner im Smoothie zu haben.

Also:

-Blätter von einem kleinen Strauß Brennesselblätter (frische Blätter von jungen niedrigen Pflanzen,die erst bis ca. 40cm gewachsen sind. Natürlich nicht aus Hundepipi-Ecken geerntet!)

– 1 etwa Fingerkuppen große Ingwerknolle – wer den Geschmack mag, auch mehr

-2 Bananen

– 1 kl. Tasse gefrorene Himbeeren (unaufgetaut)

– 1 kl. Tasse gefrorene Heidelbeeren (unaufgetaut)

– 1 EL. Weizengraspulver (wer das hat – ist super gesund)

– ½ frische Zitrone (schmeckt als Frucht besser, als nur Direktsaft)

– Und zum guten Schluss hab ich noch eine Hand 7-Korn-Mischung von Alnatura reingeworfen. Das sind ganze Körner, die man zum Verzehr mahlen oder eben mixen/schreddern muss.

– Zu allerletzt gieße ich immer noch Wasser auf, das ist abhängig von der Menge. Für diesen Smoothie habe ich ca. ¼ Liter Leitungswasser aufgegossen.

Und dann schön klein und schaumig mixen und die Kraft der Natur tanken.Angenehm kühl und soo lecker.

PS: Wer einen Powermixer hat, der den Smoothie so klein schreddern kann, dass sich die Bestandteile nicht so schnell wieder absetzten, der kann das Ganze in kleinen Portionen auch als Eis einfrieren! *Schlecki*

Nun bin ich energiegeladen für den Tag und freu mich auf die nächsten Posts, die in den Startlöchern stehen, es gibt nämlich ein bisschen was zu erzählen.

Ich wünsch euch schöne Tage und jede Menge Energie!

PS: Aus dem Löwenzahn mach ich heute Abend einen tollen Salat. Das Rezept folgt beim nächsten Mal 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s